Lifestyle, Fashion & Travel

Mai 26, 2019

Holiday feeling at Home - eine Oase mit Geranien


Bring deinen Balkon zum Blühen! Geranien stehen auf der Hitliste der Sommerblumen ganz oben, wir zeigen dir heute unsere Wohlfühloase mitten in der City.

Wie herrlich ist es, wenn unser Leben wieder mehr an der frischen Luft stattfindet und wir unseren Wohnbereich einfach nach draussen erweitern - Pflanzen gehören da natürlich dazu. Sie sind nicht nur dekorativ, sondern wirken auch positiv auf unseren Körper. Du möchtest deinen Balkon bepflanzen und bevorzugst dauerblühende Blumen? Dann sind Geranien genau das Richtige für die dich. Blühfreudig und überraschend abwechslungsreich verwandeln Geranien einen schmucklosen Aussenbereich in eine farbenfrohe Blütenoase. Die Artenvielfalt der Geranie ist gross. Sie zeigt sich in allen Farben von Weiss über Rosa und Lila bis zartem Pfirsich, Orange oder Gelb. Gross im Trend sind auch die zweifarbigen Exemplare. 

Geranien (botanisch Pelargonien) stammen ursprünglich aus Südafrika und Namibia, dort wächst die Pelargonie sogar als Busch und man findet über 250 verschiedene Wildarten. Vom Kap der guten Hoffnung aus begann die Reise schon im 17. Jahrhundert. Es waren die Holländer, welche die Pflanze mitnahmen und zuerst in ihren botanischen Gärten anpflanzten.


Holiday feeling at Home 

ein idyllischer Rückzugsort vom Alltag - Leben im Freien!

Erweitere dein Zuhause - egal ob du einen kleinen City-Balkon oder eine grosse Terrasse hast, gemütlich muss es sein. Von Frühstück, über Mittagessen bis Abendessen - an einem schönen Tag lassen sich alle Mahlzeiten ins Freie verlegen. 


Gib deinem Balkon ein neues Styling! Wir haben es gemacht...

Beginnen wir mit dem Bodenbeleg, die einen mögen, Stein, Kunstgras oder Teppich, wir hatten uns schon letztes Jahr für den Bodenrost (Runnen/IKEA) entschlossen, dieser ist dank Klick-Anschlüssen ganz einfach zu installieren und zu reinigen. 

Im Sitzbereich gibt es diesen Sommer auf unserem Balkon eine grosse Veränderung - weg mit Tisch und Klappstühlen, hin zu einer gemütlichen Lounge mit bequemen Sesseln (Äpplarö/IKEA) und dazugehörigem Tisch-/Hockerelement beides aus Akazie. Abgerundet wird das Ganze mit Accessoires wie Kissen und einer Hängematte plus Beleuchtung für draussen - nur weil die Sonne untergegangen ist, muss die Gemütlichkeit ja nicht aufhören.

Tipp: 
  1. Wähle dein grösstes Möbelstück zuerst aus und positioniere es auf deinem Balkon, dann arrangiere die anderen Stücke und anschliessend alle Pflanzen.
  2. Privatsphäre - es wird immer näher gebaut, nicht nur in der City. Ein Sichtschutz ist da Gold wert - egal ob als Bambus oder Polyester - er hält neugierige Blicke fern.
  3. Schütze deine Sachen und halte Ordnung. Outdoor-Boxen oder eine Kissentasche (Tösterö/IKEA) verlängert das Leben deiner Gartenaccessoires.

Jetzt wird es grün & bunt - die Pflanzen sind an der Reihe

Nachdem wir unseren City-Balkon nun mit neuen Möbeln eingerichtet haben, ist es Zeit diesen auch schön zu bepflanzen. Ich mag Geranien in allen Farben und Formen. Geranien vermitteln mir das Gefühl von Sommer, Sonne und Ferien. Das Schöne ist, sie brauchen nicht viel Zuwendung, wenn sie einen schönen Platz an der Sonne hat, dann gedeihen sie in voller Pracht. Sie mögen die Hitze, aber nicht die Kälte, darum beginnt ihre Saison auch erst nach den 'Eisheiligen'. Wähle ein Gefäss, welches eher tief ist und verwende qualitativ gute Geranien-Erde. Wenn du auf deinem Balkon eine volle Blütenpracht möchtest, giesse sie jeden Tag und an heissen Sommertagen sogar zweimal plus gib ihr einmal in der Woche Dünger.

Natürlich müssen es nicht immer nur Balkonkisten sein, auch Körbe und Obstkisten bieten eine Menge Platz für Geranien. Gerade aus Obstkisten kann man gut eine Upcycling-Dschungelwand bauen, diese ist ein schöner Blickfang plus ein praktischer Sichtschutz.

Für mehr Inspirationen rund um die Geranien besuche: Pelargonium for Europe.

Fotos: Home & Art Magazine und Pelargonium of Europe            *Werbung / Anzeige
In herzlicher Zusammenarbeit mit Pelargonium of Europe & IKEA Schweiz



SHARE:
Blogger Template Created by pipdig