Lifestyle, Fashion & Travel

Januar 29, 2019

Wellness Detox Day mit DEPURAVITA


Das Jahr ist erst einen Monat jung und wir finden, 
es wird Zeit, an einem ersten Vorsatz für 2019 zu arbeiten... 

Uns von schlechten Angewohnheiten zu befreien geht nicht von alleine und klappt auch nicht über Nacht - denn erst nach einem Zeitraum von 21-Tagen nimmt unser Gehirn die Veränderung der neuen Verhaltensmuster an und ist bereit, die alten Gewohnheiten hinter sich zu lassen. Somit kann jeder ein neues Verhalten oder Ritual antrainieren, es muss nur mindestens 21-Tage lange wiederholt werden.

Wellness - Körper & Geist 

Beginnen wir also mit unserem 'Wellness' Vorsatz 2019 und lassen Kaffee, Alkohol, Schokolade, Mehl- & Milchprodukte, Eier sowie Süssgetränke mal total auf der Seite und starten eine Detox-Saftkur. Detox stammt aus dem griechischen und bedeutet: Entgiftung - und genau da liegt auch der Sinn einer Detox-Kur: Niere, Leber, Galle und den Darm von Giftstoffen zu befreien. Schon eine kleine Detox-Saftkur zwischendurch lädt leere Akkus wieder auf - unsere Haut strahlt und wir fühlen uns wieder frisch und sind motiviert.
  
Frisch aus dem Garten

Die Basis für eine Detox-Kur ist Obst und Gemüse in Saftform, aber aufgepasst, zu welchen Säften man greift, die verarbeiteten Säfte aus dem Supermarkt sind oft voller Zucker und bewirken eher das Gegenteil. Ich habe mich für eine Detox-Saftkur von DEPURAVITA entschlossen, welche ich für einen Tag testen werde. Die Firma aus Norditalien verwendet nur Zutaten aus kontrolliert biologischen Anbau, und zwar aus dem eigenen Anbaugebiet bei Abbiategrasso in der Lombardei, dieses Anbaugebiet ist nur 15 km von der Produktionsstätte entfernt. 

Was ist eine Saftkur?

Eine Saftkur ist eine natürliche Methode, um unseren Körper zu entschlacken, die Verdauung anzuregen und unseren Körper an eine gesunde Ernährung zu gewöhnen. Die üblichen Mahlzeiten, Frühstück, Mittag- und Abendessen, werden durch eine Kur, auf Basis von speziellen Säften, für einen Zeitraum von einem bis maximal fünf Tagen ersetzt. Die DEPURAVITA-Saftkuren bestehen ausschliesslich aus kalt gepressten Säften, in welchen man alle benötigten Vitamine, Mineralien, Enzyme, Antioxidantien und Pflanzennährstoffe findet. Die Säfte enthalten kein Fruchtfleisch und sind deshalb leicht verdaulich.

Ich tauschen meinen Kaffee und das Croissant
heute gegen einen Detox-Saft und einer Tasse Ayurvedic Detox Tee aus.


Versorge den Körper den ganzen Tag über mit Energie.

Alle DEPURAVITA Säfte, Suppen und Smoothies wurden auf der Basis einer ganzheitlichen Ernährungsphilosophie entwickelt. Nach der traditionellen chinesischen Medizin haben alle unsere Organe ihren Leistungshöhepunkt zu verschiedenen Tageszeiten. Jeder Saft, jede Suppe und jeder Smoothie ist für eine bestimmte Tageszeit konzipiert und versorgt uns mit demm was wir genau zu dieser Zeit brauchen.

Mittags gibt es eine Suppe und eine Tasse Tee 
Zum Nachtisch gönne ich mir ein Glas Power Juice.01 


Wichtig beim Detox - immer ausreichend Wasser oder Tee trinken.

Die Säfte trinkt man am besten bei Raumtemperatur
und falls doch der kleine Hunger kommt, esst eine Frucht.

Eine reine Saftkur, ohne feste Nahrungsmittel, sollten nicht länger 
als fünf Tage andauern. 


Fazit: Die ausgewählten  Bio-Säfte, der Ayurvedic Detox Tee und die Suppe 'Squash' haben wirklich lecker geschmeckt. Ich werde ab sofort einmal im Monat eine Detox-Day Kur machen - man fühlt sich leichter, frischer und fitter, der Bauch ist flacher und die Haut straffer.

Wer zum ersten Mal eine Detox Saftkur macht, sollte vielleicht nicht mit einem 5-Tage-Programm beginnen. Probiere doch einfach mal eine kleine Detox-Saftkur aus und überzeuge dich selbst, wie positiv dein Körper darauf reagiert. Natürlich lassen sich Detox-Säfte auch selber herstellen, verwende dafür immer frisches Obst und Gemüse vom Bio-Markt. 

Ob selbst gemacht oder gekauft, das Wichtigste ist, du gewinnst eine neue Einstellung zum Essen und hörst mehr auf deinen Körper. Mehr Informationen findest du unter DEPURAVITA 

Fotos: Home & Art Magazine      *Werbung

Foto 1 entstand bei unserem Aufenthalt im Waldhaus Flims Alpine Hotel & Spa
mehr Infos über das Hotel findest du hier.

SHARE:
Blogger Template Created by pipdig