Travel, Living & Fashion

Februar 08, 2021

We Love Slow Fashion aus Schweden - MOVESGOOD



Wir kaufen Kleidung nicht mehr, weil wir diese dringend brauchen, sondern einfach, weil wir Lust dazu haben. Mode ist aber mehr als nur Frust abbauen, Langeweile überbrücken, Trends auf Instagram nacheifern oder irgendein Stück Stoff wie ein Zelt über unseren Körper zu stülpen... 

'Buy less, choose well, make it last'

Fashion-Basics sind die Grundlage jedes modischen Outfits und sollten in jedem Kleiderschrank zu finden sein. Es sind zeitlose Kleidungsstücke, welche auf unterschiedlichste Weise kombiniert werden kann. Wenn man sich Instagram-Accounts von Fashion-Stilikonen anschaut, findet man gewisse Key Pieces immer wieder auf dem Feed. 

Capsule Wardrobe / Key Piece

Das Konzept der Capsule Wardrobe ist aus dem Minimalismus heraus entstanden und soll gegen überfüllte Kleiderschränke helfen. Wir optimieren dabei den Kleiderschrank so, dass am Ende nur einer bestimmten Anzahl and Stücken übrigbleiben, diese gefallen dir, sind gut kombinierbar und haben auch eine gute Qualität. Eine Kapsel-Garderobe besteht im Schnitt aus 35 Kleidungsstücke, dazu gehört zum Beispiel: eine gutsitzende Jeans, ein klassischer Blazer und Mantel, eine weisse Hemdbluse, ein T-Shirt mit lang- und kurz Arm, ein Kaschmir-Pulli/Jacke und ein Kaschmir-Schale plus das kleine Schwarz. 


Skandinavische Marken führen laufend die Toplisten-Plätze der Nachhaltigkeits-Rankings an. Sie gelten als Inspiration in puncto Mode und sind Vorreiter für viele andere Länder in ihrer Lebensweise. Für all diejenigen von euch, welche auf nachhaltig Basic-Stücke setzen, haben wir ein tolles Label aus Schweden auf dem Radar. 

MOVESGOOD

Das schwedische Label MOVESGOOD hat sich das Ziel gesetzt, die Nummer eins für nachhaltige Basic-Stücke zu werden. Wir alle wissen nun, dass klassische und gute Basic-Stücke in unserem Kleiderschrank nie aussortiert werden müssen. Das Gute ist nämlich, dass der lange Lebenszyklus eines Kleidungsstücks dafür sorgt, dass wir weniger neue Klamotten anschaffen, und das schont nicht nur unser Budget, sondern eben auch die Umwelt. 

MOVESGOOD produziert zwei Kollektionen pro Jahr, welche den jeweiligen Jahreszeiten und Trends angepasst sind, dabei achtet das Unternehmen nicht nur darauf, so nachhaltig wie möglich zu produzieren, sondern verwendet ausschliesslich Stoffe ohne Baumwolle oder synthetische Fasern. Stoffe aus Bambus und Leinen bilden den Kern der Kleidungsstück-Kollektion. Du findest von Tops, Hosen, Kleider, Unterwäsche über Accessoire und Nachtwäsche alles bei MOVESGOOD im Online-Shop


Das 'Kleine Schwarze' und dazu ein Cape
alles von MOOVESGOOD

Wir verbringen gerade viel Zeit zu Hause, da lassen wir das Business-Deux-piece im Kleiderschrank und greifen lieber zu einem bequemen Stück. Viele von uns wollen aber dennoch nicht im Schlabber-Lock im Home-Office arbeiten - bequem soll es sein, aber trotzdem gut aussehen. 

Das trendige 'Kleine Schwarz' von Moovesgood  mit den Trompetenärmel ist ein Mix aus Bamboo und Cashmere, sehr angenehm zu tragen und sieht elegant aus. Kombiniert wird das schwarze Kleid mit dem Cape in der Farbe Cognac, darunter trägt man die weiche Bamboo Unterwäsche von Movesgood und ein Long Sleeve Top ebenfalls aus der Movesgood Kollektion. 

Gut zu wissen: Im Vergleich zu Baumwolle benötigt man für den Anbau und die Verarbeitung von Bambus deutlich weniger Pestizide und Wasser. Aufgrund seines Kaschmir-Anteils und der besonders geschmeidigen Bambusviskose sind die Stücke kuschelig weich und sehr angenehm auf der Haut.


MOVESGOOD - Bettwäsche

Für alle Langschläfer und 'Hygge' Fans - MOVESGOOD hat auch eine kuschelig weiche BAMBOO Bettwäsche- und Handtuch Kollektion in verschieden Farben. Die Bettwäsche ist Antibakteriell, Eco-Friendly, Energiesparend und weich.  Sustainability is not just a trend - it is a way of life.

Fotos Interior: Home & Art Magazine 
 *Werbung mit Link zur Marke
 

SHARE:
Blogger Template Created by pipdig