Lifestyle, Fashion & Travel

September 12, 2020

Escape in Style - Il Sereno Lago di Como


Azurblaues Wasser, perfektes Design, exzellenter Service und nur 3 Stunden von Zürich entfernt, liegt am östlichen Ufer des Lago di Como eine Fünfsterne-Residenz der besonderen Art. 

Il Sereno Lago di Como - Ort der eleganten Erholung

Das Luxury Hotel Il Sereno Lago di Como bietet eine perfekte Kombination aus Design, Luxus, Gastronomie, Wellness und exzellentem Service - im Il Sereno wird sozusagen den Gästen jeder Wunsch von den Lippen abgelesen.

Die Anfahrt von Como dauert ca. 15 Min und führt durch alte italienische Dörfer bis zum Zielort Torno. Im Dorf Torno verlässt man die Hauptstrasse und fährt langsam in eine ruhige, schmale Strasse zum See hinunter. Vor uns liegt der Lago di Como in seiner ganzen Pracht, an den Ufern unzähligen eleganten Villen und Palazzi aus dem 16. und 17. Jahrhundert und auf dem Wasser braust ein elegantes Riva Boat vorbei. Diese wunderschöne Aussicht müssen wir zuerst einmal wirken lassen - das Blau des Wassers, des Himmels, mit dem Grün der Berge. 


Interior Design Made in Italy - zeitlose Eleganz
Stein & Holz spielen eine tragende Rolle

Das von der Designerin Patricia Urquiola designte Hotel Il Sereno Lago di Como zeichnet sich durch ein luxuriöses Understatement aus und unterscheidet sich von Stil und Eleganz von den historischen Häusern der Umgebung. Das Fünfsterne-Hause verfügt über 30 geräumige Suiten mit Wohnflächen zwischen 65 und 200 Quadratmetern. Eingerichtet ist das 2017 eröffnete Hotel mit eleganten Möbeln von Italien bedeutendsten Manufakturen. Der Gast findet hochwertige Materialien, Kalkstein, dunkles Holz verbunden mit dezenten Erdtönen, gebrochen mit Grün und Kupfer. Für Interior Design-Fans ein wahrer Genuss - hier findet man zeitlose Italienische Eleganz vom feinsten. Fast jedes Einrichtungsstück verleiht dazu, fotografiert zu werden. 

Von allen Suiten hat man einen herrlichen Blick auf den Lago di Como, mit einem Gläschen Champagner in der Hand kann man es sich auf der Aussenterrasse/Loggia gemütlich machen und dabei dem Treiben auf dem Wasser zu sehen. 

Wellness & Entspannung
im Il Sereno Lago di Como

Der in einem ehemaligen Bootshaus untergebrachte Wellness-Bereich beherbergt ein Fitness-Center, eine Saune, ein Dampfbad und ein SPA, dieses bietet verschiedene Beauty- und Massage-Behandlungen an. Verwöhnt wird man mit den hochwertigen Produkten der Schweizer Marke Valmont. Empfehlen kann ich die Relaxing-Massage - Wohlfühlfaktor und Wellness für die Sinne. 

Zum Anwesen gehört ein Privatstrand und ein über 18 Meter lange Süsswasser-Infinity-Pool aus Karstgestein. Mit Blick auf den See und die Berge lässt man sich vom Wasser treiben und geniesst anschliessend einen Drink im Liegezelt oder auf der Sonnenliege. 

Kulinarischer Genuss
Fine Dining im Berton Al Lago

Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete 'Berton Al Lago' des Mailänders Andrea Berton verwöhnt den Gaumen der Gäste mit köstlichen, kulinarischen Kreationen. Mit dem Chefkoch Raffaele Lenzi teilt Andrea Berton die Begeisterung für die klassische norditalienische Küche, welche aber mit einem modernen und ab und zu besonderen Twist serviert wird.  

Das junge, engagierte Personal ist zuvorkommend freundlich und geht seiner Arbeit mit ganz viel Freude und Leidenschaft nach. Ebenfalls wurde das Service-Team in Bezug auf die hohen Hygiene- und Sicherheitsstandards des Hotels intensiv geschult und ist angewiesen, diese jederzeit und überall einzuhalten. 

Erkunden wir die Umgebung...
und schauen, ob Mr Clooney zu Hause ist.

Die Hotelgäste haben die Möglichkeit mit den hoteleigenen Motorbooten aus der legendären Luxuswerft von Cantiere Ernesto Riva Ausflüge über den Lago di Como zu unternehmen. Riva steht für Luxus und zeitlose Eleganz. Das grössere Boot (Vaporina) steht den Gästen mit Kapitän zur Verfügung und die zwei kleineren Booten (Jettos) kann man sogar ohne Bootsführerschein mieten. 

Da die Hauptstrasse am Lago di Como sich in erhöhter Lage und nicht direkt am See befindet, empfiehlt es sich, die Sehenswürdigkeiten am besten vom Wasser zu erkunden. Der Lago di Como mit seinen exklusiven und eleganten Villen war schon für viele Filmproduktionen Drehort, wie zum Beispiel: Ocean's Twelve und Casino Royal. Auch viele Promis verbringen am Lago di Como ihre Ferien oder haben sich gleich, wie George Clooney eine Villa am See gekauft. Übrigens, wenn Mr & Mrs Clooney nicht gerade vor Ort sind, hat man die Gelegenheit vom Wasser aus, einen Blick auf das grosses Anwesen zu werfen.

Perfekte Wedding und Party Location
Villa Pliniana Lago di Como 

Wir haben für dich die perfekte Wedding und Party Location gefunden. Versteckt zwischen Ufer, Wasserfall und einem verwunschen Garten, thront die Villa Pliniana, das Schwesterhotel Il Sereno über dem Lago di Como.

Der aus dem 16. Jahrhundert stammende Palazzo, wo schon Herrscher und Berühmtheiten aus Kunst und Wissenschaft aus verschiedenen Zeitepochen zu Gast waren, ist ein Anwesen der Superlative. 18 luxuriöse Suiten, zwei Ballsäle, ein Billiardzimmer und ein grosszügiger SPA-Bereich, sowie weitläufige Gärten, eine Kapelle, eine private Bootsanlegestelle, ein Helikopterlandeplatz, plus Butler- und Concierge-Service machen dieses elegante Anwesen perfekt für eine Hochzeit, einen Firmen-Anlass oder einem privaten Rückzugsort. Auch als Film-Kulisse wäre die Villa Pliniana geradezu prädestiniert.     

Nach einem wunderschönen Aufenthalt, 
fällt es uns schwer diesen besonderen Ort wieder zu verlassen,
wir kommen gerne wieder - a presto!


Auch Lust auf eine elegante Auszeit bekommen?
Mehr Informationen über Il Sereno Hotel Lago di Como findest du hier. 

Fotos: Home & Art Magazine by Nicole    *Werbung mit Link zum Hotel  / Presse-Reise

SHARE:
Blogger Template Created by pipdig