Lifestyle, Fashion & Travel

November 16, 2020

Aloha - Awapuhi Wild Ginger für schöne Haare


Hawaii, wer schon einmal diese wunderschöne US-Inselgruppe im Pazifischen Ozean besucht hat, weiss, was für eine besondere Naturpracht jeden Besucher dort erwartet - von traumhaft Stränden, über Wasserfälle und üppige Regenwälder bis hin zu einer einzigartigen Pflanzenwelt. Ach, da wären wir doch jetzt gerne! 

Hawaii-Feeling in der Nähe und doch weit weg

Da wir alle wegen Corona diese Reise leider nicht antreten können, holen wir uns doch einfach etwas Hawaii-Feeling in den Alltag und machen einen Kurzurlaub zu Hause, während unsere Haaren mit einer abgestimmten Reinigung und Pflege verwöhn werden, vernaschen wir dazu einen leckeren Kokos Muffin und trinken eine Tasse Ingwer-Tee dazu. 

Wir alle wissen, dass Ingwer als Gesundheit-Booster gelten. Er stärkt das Immunsystem und kurbelt die Verdauung an. Bereits seit Jahrhunderten verwenden die Ureinwohner Hawaiis den duftenden, reichhaltigen Saft der Awapuhi (eine Pflanze vom Stamm der Ingwerfamilie) für die Haut- und Haarpflege. Diese besonderen Wurzelextrakte geben dem Haar verlorene Feuchtigkeit zurück, schenken Volumen und machen es wieder seidig weich.     


Awapuhi Wild Ginger (Paul Mitchell) 

The Organic Garden - fasziniert von der heilenden Wirkung der Pflanze und inspiriert von den Traditionen und der Weisheit der Ureinwohner der Insel-Gruppe haben John Paul DeJoria, Paul Mitchell und Freunde vor fast 30 Jahren eine umweltverträgliche, solarbetriebene Awapuhi Farm auf Hawaii (Big Island) erstellt. Dort werden die Pflanzen auch heute noch von Hand geerntet und bilden einen wichtigen Bestandteil für diese exklusive und luxuriöse Linie. 

Purer Luxus für die Haare / Hair-Treatment

Awapuhi Wild Ginger ist eine luxuriöse Serie, welche Pflege- und Styling-Produkte in Salon-Qualität umfasst. Die Basis dieser exklusiven Awapuhi-Serie ist die hawaiianischen Ingwerpflanze. Die Awapuhi-Extrakte aus der Wurzel geben selbst stark geschädigtem Haar Fülle und Lebendigkeit zurück. Neben den tollen Haar-Produkten für den Heimgebrauch gibt es auch Behandlungen mit Awapuhi Wild Ginger HydraTriplex™ Treatment und KeraTriplex® Treatment im Salon. 

Der Winter steht vor der Tür und Heizungsluft und Kälte drohen, unser Haar auszutrocknen und noch mehr zu strapazieren als sonst. Jetzt ist es wichtig, dass unsere Haare intensiv gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt wird. 

Das neue Awapuhi Wild GingerHydraTriplex™ Treatment von Paul Mitchell ist die perfekte Wunderwaffe, um trockenem, widerspenstigem Haar neues Leben einzuhauchen. Das Treatment ist eine reichhaltige, hochkonzentrierte Mischung aus Aminosäuren, pflanzlichen Proteinen und pflegenden Ölen, welche tief ins Haar eindringt. Das neue Treatment ist die perfekte Ergänzung zum Awapuhi Wild Ginger KeraTriplex® Treatment für gefärbte oder chemisch behandeltem Haar. Beide Treatments können in ausgewählten Salons separat oder in Kombination angewendet werden. 

Fleissige Leserinnen, welche Home & Art auch auf Instagram folgen, haben mein persönliches Awapuhi Wild Ginger Treatment Testing im Salon sicher gesehen. Ich bin begeistert vom Ergebnis. Das Haar glänzt, fühlt sich kräftig und gesund an. Für alle diejenigen, welche im Raum Zürich arbeiten oder zu Hause sind und das Treatment auch mal ausprobieren möchten hier sind ein paar Salon-Adressen (Angaben ohne Gewähr):

  • Vanity - Bleicherweg 17 8002 ZH - oder Börsenstrasse 27 8001 Zürich
  • Allure Hair – Fröhlichstrasse 51 8008 Zürich
  • Perfecthair AG – Turbinenstrasse 21 – 8005 Zürich
  • Haarpflege Pythagoras – Höschgasse 30 – 8008 Zürich
  • Imago Studio - Obere Zäune 6 – 8001 Zürich
  • Coiffina im Jelmoli Zürich

Fotos: Home & Art Magazine and pmcare.ch      *Werbung mit Link zur Marke

SHARE:
Blogger Template Created by pipdig