Lifestyle, Fashion & Travel

April 23, 2020

leckerer Französischer Zitronenkuchen


'Tarte au Citron' ist ein flacher, sommerlicher Zitronenkuchen
und ganz einfach zum Nachmachen.

Französischer Zitronenkuchen

Du brauchst dafür:
4 Eier (trennen)
150g Puderzucker
1 Päckchen Vanille-Zucker
80g Butter
140g Dinkel-Mehl (hell)
3 TL Weinstein Backpulver
2 Bio Zitronen (davon 100ml Zitronensaft)
10g geriebene Zitronenschale
1Prise Salz 

Eigelb und Zucker, Butter in eine grosse Schüssel geben und mit dem Rührgerät schaumig schlagen.
Mehl und Backpulver dazugeben und vermischen.
Nun kommt der Zitronensaft und die geriebene Zitronenschale dazu.

In einer zweiten Schüssel das Eiweiss mit 1 Prise Salz mit dem Handmixer schaumig schlagen,
anschliessend unter die Masse ziehen.

Ofen auf 180 Grad anstellen.
Teig in eine eingefetteten Formen geben und ca 30 Min backen.
Kuchen auf ein Gitter tun und abkühlen lassen.

für die Dekoration brauchst du: Puderzucker und Zitronenscheiben
Bon Appétit!

Fotos: Home & Art Magazine 
SHARE:
Blogger Template Created by pipdig