Travel, Living & Fashion

Juni 12, 2021

The Chedi Andermatt - Luxus inmitten der Schweizer Alpen


Urlaubssehnsucht nach Alpenluft im Herzen der Schweiz? Wir sind so froh, dass unser Fernweh langsam ein Ende hat, denn nichts macht unser Leben so reich wie Erlebnisse.... Und weil auch mich die Reiselust wieder packt, nehme ich dich mit ins The Chedi Andermatt - hier trifft Swiss Alpine Chic auf Asiatische Element. 

The Chedi Andermatt

Eintreten, durchatmen und abschalten... Das Wort 'Chedi' bedeutet auf Thailändisch 'Tempel' und genauso himmlisch fühle ich mich, als ich durch das Portal schwebe, getragen von der Anmut und Eleganz - Ich bin im Design-Himmel! Das 5-Sterne-Superior Hotel begeistert mit seiner einzigartigen und besonderen Architektur. Es ist ein ungewohntes Miteinander von alpinem Chic und asiatischem Ausdruck. Hier fühlen sich sportbegeisterte, ruhesuchende und anspruchsvolle Reisende wohl. 

The Chedi Andermatt ist zum dritten Mal von Forbes Travel Guide mit fünf Sternen ausgezeichnet worden und sichert sich erneut einen Spitzenplatz in einem der weltweit wichtigsten Luxus-Hotellerie-Führer auf dem internationalen Markt. 

Interior Design Deluxe

Der renommierte Architekt Jean-Michel Gathy verband hier gekonnt alpine Gemütlichkeit mit asiatischen Elementen. Das Interieur besticht durch stilsichere selektierte und kombinierte Stücke. Hochwertige Elemente von namhaften Manufakturen aus aller Welt. Wärme Hölzer, hohe Decken, weiche Design-Ledersofas, zahlreiche Kamine und Panoramafenster laden zum Verweilen ein. 

The Chedi Andermatt bietet den Gästen 123 elegante und geräumige Zimmer und Suiten, mit einer Grösse von 52 m2 bis 350 m2 an. Eintreten und ankommen, Alpenholz, Naturstein und ein Kamin schaffen auch hier eine stilvolle Atmosphäre. Raus aus den Wander- oder Winterschuhen und rein in die Pantoffeln... Entspannen vor dem flackernden Kaminfeuer, auf dem grosszügiger Balkon mit Blick auf die Alpenwelt oder in der freistehenden Badewanne, der Gast hat alle Möglichkeiten sein Cocooning de luxe zu finden. 


Fine Dining - Restaurant

Im The Restaurant findet man vier offene Atelierküchen mit westlicher und asiatischer Küche. The Japanese Restaurant offeriert den Gästen eine moderne und traditionelle japanische Küche. Ein besonderes Highlight im The Restaurant ist der fünf Meter hohe verglaste Cheese Tower, hier kann man aus mehr als 40 verschiedenen regionalen und nationalen Delikatessen kosten. Die Temperatur im The Cheese Tower beträgt lediglich fünf Grad. 

Weitere kulinarische Angebote im Hotel sind The Wine Cellar und die Cigar Library. Getoppt wird das Ganze nur noch mit dem The Japanese Restaurant. An der offenen Sushi- und Sashimi-Bar wählt man sein Lieblingsmenü aus und für den Durst umfasst die Getränkekarte 110 Sake-Positionen. 

Wer noch höher hinauf will, der besucht The Japanese by the Chedi Andermatt auf 2300m über dem Meeresspiegel - ausgezeichnet mit 14 Gault&Millau. Es ist das höchstgelegene japanische Restaurant in der Schweiz. 

The Spa and Health Club

The Chedi Andermatt verfügt über einen 2'400m2 grossen The Spa Bereich mit exklusiver Saunalandschaft, zehn Delux-Spa-Suiten, Hydrothermalbädern, beheiztem Outdoor-Pool, sowie dem 35m langen von einem Glasdach geschütztem Indoor-Pool. Abgerundet wird der Wellness-Breich mit dem The Health Club, hier kommen Fitness-Fans in den Genuss von Technogym-Geräten, einer Kinesis-Wall, Power-Plates und Pilates-Geräten. 

Was gibt es Schöneres, als den erlebnisreichen Wander- oder Skitag mit einer angenehmen Beauty-Behandlung ausklingen zu lassen und anschliessend eine Runde im Pool zu drehen. 


Andermatt inmitten der Schweizer Alpen

Andermatt erreicht man problemlos mit der Bahn - von Zürich oder Milano sind es ca. 2 Stunden - und schon ist man umgebend von wunderschöner Natur mit Bergseen, Wasserfällen und 180 Pistenkilometer machen diese Region zu einem Eldorado für Skifahrer, Wanderer und Biker. 

Übrigens, das Chedi Andermatt bietet exklusive einen Ski- und Sport-Butler Service, welcher sich um das Wohl der Gäste kümmert. Dem Hotelgast steht das Equipment von HEAD zum Mieten zur Verfügung - der Ski Butler präpariert, bringt und holt die Ski von der Talstation Nätschen und Gemsstock wieder ab. 

Geissenparadies - Göscheneralptal

Bei einem Besuch in Andermatt darf ein Besuch im Geissenparadies / Göscheneralptal nicht fehlen. Der Betrieb Gwüest liegt auf 1600m über dem Meeresspiegel in einer wunderschönen Bergwelt. Hier kannst du einen Betriebsrundgang machen, dabei besichtigst du die Stallungen der Tiere, kannst auf die Alp zu den Geissen/Ziegen gehen, beim Melken dabei sein, die Käserei besichtigen inklusiv dem Käsekeller und am Schluss im hofeigenen Laden Milchprodukte, Fleischprodukte und Konfitüre einkaufen.  

Nach einer leckeren Brotzeit geht es dann in einer leichten Wanderung zum Staudamm / Göscheneralpsee. Der Staudamm ist ein bepflanzter Erddamm, bei unserem Besuch zeigte sich das Wetter nicht von seiner besten Seite, auch der See hatte einen tiefen Wasserstand - ein guter Grund in den Sommerferien wiederzukommen und die volle Pracht zu sehen und die Bergwelt zu erkunden. 

Nachhaltigkeit - Andermatt Swiss Alps

Die Ferienregion Andermatt setzt sich für Klimaschutz und Nachhaltigkeit ein. Der gesamte Strom stammt aus der Wasserkraft, die Wärmeversorgung erfolgt durch ein Holzschnitzelkraftwerk und die charakteristische Holzfassade wurde im Minergie-Standard erstellt. 

Nachhaltigkeit auf dem 18-Loch Golfplatz von Andermatt. Der Golfplatz ist ökologisch angelegt, wird umweltfreundlich betrieben und bietet Raum für Flora und Fauna. Eine grosse Anzahl an Libellenarten und gefährdeten Vogelarten fanden in den Wiesen um den Golfplatz ein neues Zuhause. Es gibt einen Wanderweg rund um den Golfplatz, welcher einen schönen Einblick ins Natur-Gelände gibt. 

Auch in Sachen Abfallmanagement wird einiges getan. Der Abfall wird getrennt und recycelt plus der Verbrauch von Plastik wird reduziert, es gibt kein PET-Flaschen auf dem Golfplatz. 

... die Zeit vergeht einfach zu schnell. Wir gönnen uns noch ein Gläschen Wein,
bevor es mit der Bahn wieder Richtung Zürich geht.

Packt dich auch die Reiselust gerade nach dieser turbulenten Zeit?
Dann schau doch mal hier vorbei: The Chedi Andermatt
Wir kommen bestimmt wieder ins Ursental der Schweizer Alpen.

Fotos: Home & Art Magazine und The Chedi Andermatt PR 
*Pressereise / Werbung mit Link zum Hotel



SHARE:
Blogger Template Created by pipdig