Lifestyle, Fashion & Travel

November 09, 2018

Ladies, darf ich vorstellen? Infinissima


Gerne starte ich meinen Tag mal klassisch, mal modern und ab und zu auch eisgekühlt,
aber immer mit einem Ritual - My Morning Coffee

Egal, ob zu Hause oder in einem Hotel, der erste Gang nach dem Aufstehen führt mich direkt zur Kaffeemaschine. Kapsel einlegen, Knopfdrücken und schon verbreitet sich ein angenehmer und starker Duft im Raum. Ein Genuss, für den ich mir gerne am Morgen Zeit nehme - entspannt starte ich dann meinen Tag. Ein Morgen ohne guten Kaffee ist wie der Buchstabe I ohne Punkt oder Pasta ohne Parmesano.

Treue Home & Art Magazine Follower wissen, ich liebe nicht nur aromatischen Kaffee, sondern auch innovatives Design. Nach Drop, Movenza und Eclipse bringt NESCAFÉ Dolce Gusto diesen Herbst eine neue Maschine mit neuem Design auf dem Markt: Infinissima eine manuelle Kapselmaschine für ein 'Infinite' Kaffee-Erlebnis. Mit wenigen Handgriffen geniesst du ein ausgezeichnetes Geschmackserlebnis, ob Espresso, Cappuccino, Chococino oder Cappuccino Ice - du hast die Wahl zwischen 27 leckeren Sorten! Einfach Tasse darunter, deine Lieblingskapsel einlegen und den Schalthebel nach links oder rechts drücken - je nachdem, ob du heissen oder kalten Kaffee möchtest. Im Gegensatz zur Automatischen Dosierung stoppst du die Zubereitung ganz einfach von Hand mit dem Dosierschalter, indem du ihn wieder in die Mitte tust. Nach der Zubereitung des Kaffees wechselt die Maschine in den Eco-Mode: Durch die integrierte Abschaltautomatik wird Maschine nach fünf Minuten ausgeschaltet.


Espresso- oder Kaffeetasse oder doch lieber ein Mug? 

NESCAFÉ Dolce Gusto Infinissima ist eine Kapselmaschine mit einem einzigartigen Design, die vom Unendlichkeitssymbol inspiriert ist. Sie hat einen grossen, abnehmbaren 1,2-Liter-Wassertank und das Gute: Mit der rotierenden Tropfschale kannst du ganz einfach deine  Lieblingskaffeesorten in verschiedenen Tassengrössen zubereiten.

Ich liebe Kaffee mit einer dichten und samtigen Crema. Die neue Kaffeemaschine Infinissima liefert Dank dem bis zu 15 bar im Drucksystem eine leckere, samtige Crema - ein Genuss!


Cosy, Hygge, Gemütlich -  the Art of Staying in ... 

Was gibt es Schöneres, als nach einem langen Arbeitstag nach Hause zu kommen, Schuhe auszuziehen und sich auf dem Sofa oder Bett mit einer Tasse NESCAFÉ Dolce Gusto gemütlich zu machen, dabei eine neue Serie zu schauen oder ein Buch zu lesen.

Happiness can be as simple as a cup of coffee and the right attitude...


Übrigens, wir Deutschschweizer lieben den 'Kafi' am Liebsten mit Milch, in der Romandie und im Tessin lieber ohne, aber gemeinsam lieben wir alle aromatischen und qualitativen Kaffee. In der weltweiten Rangliste standen wir Schweizer im Jahr 2017 hinter Österreich und Norwegen sogar auf Platz 3. Wir sind aber nicht nur ein Völkchen von fleissigen Kaffeetrinkern, sondern interessieren uns auch für verantwortungsvolle Landwirtschaft - Bio-Label-Produkte stehen da an oberster Stelle.


Kaffee ist das zweitwichtigste Handelsgut der Welt, und  Süd- und Zentralamerika gehören zu den bedeutendsten Anbauregionen des ‚braunen Goldes‘. 

NESCAFÉ Dolce Gusto präsentiert neu im Sortiment zwei Absolute Origin Bio
 zu 100% certified Arabic-Kaffeekreationen aus Lateinamerika. 

Die Lungo Kreation (Intensität 5) aus der Sierra Nevada in der Region Santa Marta, im Norden von Kolumbien enthält Noten von gerösteten Mandeln, Muskat und Gerste. Die Espresso Kreation (Intensität 6) aus der Region Corquin in Honduras enthält Noten von schwarzer Schokolade und Malz - Kaffeekreationen mit einem einzigartigen Geschmack und aus einer verantwortungsvollen Landwirtschaft.


Dank der hermetisch verschlossenen Kapseln, welche die Frische des erstklassigen Kaffees bewahrt, erhalten wir ein aromatisches Geschmackserlebnis. Mir munden beide Kaffeesorten, aber für diejenigen von euch, welche den Kaffee auch gerne mit etwas süssem teilen, würde ich die Espresso Sorte Honduras geschmacklich vorziehen - die Kombination schwarze Schokolade und das Süsse passt perfekt. 

Sweet & Funky - Marroni (Café) Muffins

Ihr braucht: 
100g weiche Butter, 2 Eier, 100g Puderzucker, 
120g tiefgekühltes Marroni-Pürée (aufgetaut / in kleine Stücke schneiden), 
1 Prise Salz, 1Teel. Zimt, 100g dunkle Schokolade (grob gehackt),
3 EL NESCAFÉ (kalt), 120g helles Mehl, 1 Teel. Backpulver.  

So wird es gemacht:
Butter, Eier und Puderzucker mit dem Handmixer verrühren und alle weiteren Zutaten nacheinander dazugeben. In 8-9 Muffin-Formen füllen, bei 180C, in der Mitte, ca 25 Min je nach Ofen backen. Rausnehmen und abkühlen lassen, anschliessend zum Beispiel mit Puderzucker und Lebensmittelfarbe dekorieren. 
Et Volà - Bon Appétit! 

Fotos: Home & Art Magazine     *Werbung/Anzeige

SHARE:
Blogger Template Created by pipdig