Travel, Living & Fashion

Mai 17, 2021

Happy Feet! Machen wir unsere Füsse sommerfit


Die Temperaturen steigen und unsere Füsse dürfen endlich wieder Licht sehen und an die frische Luft. Somit ist es höchste Zeit, die Füsse mit viel Liebe für den Sommer fit zu machen. Mit unseren Tipps und den Naturprodukten von Dr. Hauschka kannst du dies ganz einfach zu Hause machen.

Zeig her deine Füsse! 
Machen wir unsere Füsse sommerfit - Vorbereitung in 5 Schritten

1. Schritt: Starten wir mit dem wohltuenden Salbei Fussbad von Dr. Hauschka, welches erfrischend ist und beanspruchte, sowie geschwollene Füsse wieder munter machen. Regelmässige Anwendung eines Salbei Fussbades reguliert die Aktivierung der Schweissdrüsen. Nimm dir genügend Zeit und bade die Füsse zirka 10-15 Min. 

2. Schritt: Nach dem Fussbad gibt es ein gründliches Peeling. Die Fusspeeling-Masse kann man ganz einfach selbst machen zum Beispiel mit Zucker, Honig und Zitrone oder mit Meersalz, Olivenöl und ein paar Tropfen Pfefferminz-Öl und Eukalyptus-Öl. Nun kannst du die überschüssige Hornhaut mit einem Bimsstein entfernen.

3. Schritt: Nun sind die Fussnägel an der Reihe. Entferne den alten Lack, schneide die Nägel, bringe diese dann mit einer Nagelfeile in Form und schiebe die Nagelhaut zurück. Bei Dr. Hauschka findest du zwei Produkte für gepflegte Nägel, und zwar den Neem Nagelölstift und das Neem Nagelöl. Eine Verbindung mit Neem, Wundklee und Kamille, welche die Nagelstruktur pflegt und stärkt. Ein wenig Öl auf den Nagel und Nagelhäutchen geben und einmassieren - kurz einwirken lassen und mit dem Stift sanft zurückschieben.  

4. Schritt: Gib deinen Nägel Farbe, vergesse aber nie den Unterlack, gerade bei dunklen Farben ist dies ein Must. 

5. Schritt: Zuletzt werden die Füsse eingecremt. Füsse besitzen nicht so viele Talgdrüsen und können deshalb schnell austrocknen. Damit die Füsse geschmeidig und gepflegt aussehen, ist es wichtig diese einzureiben, dazu greifst du zur intensiven Fusspflege von Dr. Hauschka mit natürlichen ätherischen Ölen. Am besten versorgst du sie vor dem Schlafengehen, so kann die Cream über Nacht in Ruhe einziehen - pack die Füsse in Baumwollsocken, so hast du keine Rückstände an deiner Bettwäsche. 


Geschwollen Beine & Füsse im Sommer 

Geschwollen Beine und Füsse nach einem heissen Sommertag - jetzt nichts wie aufs Sofa und Beine hoch. Schwellungen an den Beinen und Füssen durch Hitze kann fast jeden betreffen, aber vor allem auch die Personen, welche zu wenig trinken und sich wenig bewegen. Durch das Schwitzen verliert der Körper viel Flüssigkeit und der Lymphstrom fliesst langsamer. 

Schwimmen, Fussgymnastik, Füsse hochlagern, kalte Wassergüsse, leichte Sommerkost und wenig Alkohol sind sicher eine gute Präventionsmassnahme. Ebenfalls ein guter Tipp ist das Beintonikum von Dr. Hauschka. Es wirkt sowohl vorbeugend als auch wohltuend bei Schwellungen und Stauungen. Die Komposition mit Borretsch, Rosmarin und Rizinusöl aktiviert und belebt die Haut - und für einen extra Frischeboost, das Tonikum einfach im Kühlschrank aufbewahren. Anschliessend die Füsse noch mit der Dr. Hauschka Fusscreme verwöhnen und schon geht es unseren Füssen und Beinen wieder besser.


Schweissfüsse & Fussgeruch

Jeder Mensch schwitzt an den Füssen, unangenehm ist es aber, wenn übler Geruch entsteht - stinkende Käsefüsse, wie wir im Volksmund sagen. Richtiges und qualitatives Schuhwerk plus eine gute Fusshygiene ist da sehr wichtig. 

An heissen Sommertagen empfiehlt sich die Dr. Hauschka Desodorierende Fusscreme und den Dr. Hauschka Seidenpuder zu verwenden. Die feine Puderschicht umhüllt die Haut vermeidet so übermässiges Schwitzen. Du kannst auch etwas Puder in deine Sommerschuhe geben, bevor du in diese schlüpfst. 

 
Fussgymnastik - Sommerwiese

Eine gute Fussgymnastik kann helfen, bewege deine Zehen so oft es geht. Die beste Fussmedizin ist barfuss über weichen Grund, wie Gras, kühle Erde und Sand zu gehen. Die Fusssohle wird massiert und das ganze Bein wird beansprucht - so kommt man so richtig in Schwung.

Hier drei Übungen für die Füsse:

  1. Bewege die Füsse wie eine Raupe
  2. Greife Stifte mit deinen Füssen
  3. Nimm einen Tennisball unter die Füsse und rolle die Fusssohle darüber.


Summer Happy Feet - Giveaway  

Jetzt kannst du noch etwas GEWINNEN - wir verlosen am Pfingstwochenende auf Instagram
6 Produkte von Dr. Hauschka 'Happy Feet'  
(Beintonikum, Neem Nagelöl, Neem Nagelölstift, 
Fusscreme, Seidenpuder und Desodorierende Fusscreme)

Was du machen musst: Gehe zu Home & Art auf Instagram, folge @HOMEANDART  und like den Giveaway-Post auf @HOMEANDART am 22. Mai 2021 plus markiere eine Freundin/Kollegin oder deine Mutter, welche auch Freude an diesem Sommer-GIVEAWAY hat. Das Gewinnspiel endet am 31. Mai 2021 um 24 Uhr und wird anschliessend ausgelost. Viel Glück und geniesse diesen Sommer - egal wo du gerade bist! 

 Fotos: Fotografin Birgit Mantek 
In Zusammenarbeit mit Dr. Hauschka Schweiz  *Anzeige /  Werbung mit Link zur Marke

 

SHARE:
Blogger Template Created by pipdig