Lifestyle, Fashion & Travel

August 17, 2017

Home & Art tries NARS - the new Powermatte Lip Pigment

Lipstick

Matte flüssige Lippenstifte sind so angesagt auf dem Beauty-Markt wie noch nie, sie sollen lange halten, durch ihre matte Optik bestechen und auch noch pflegen. Der Nachteil bei vielen matten flüssigen Lippenstiften ist, dass sie die Lippen austrocknen. NARS bringt den Powermatte Lip Pigment auf den Markt, der sich wirklich sehen lassen kann. 

Es sind 20 tolle Farben - von Nudes über Pink, Fuchsia, Deep Mulberry bis hin zu Black, jede Farbe ist nach einem bekannten Rocksong benannt. Das Erste, was beim Öffnen sofort auffällt, ist die sehr flüssige Textur. Es ist mehr wie ein leichtes Gel, als eine Creme und lässt sich gut auftragen. Wichtig ist, vorher einen Lip Liner zu benutzen, z.B. den passenden NARS Precision Lip Liner, damit es einen schönen Abschluss am Lippenrand gibt. Überraschen, tut auch die lang anhaltende Farbe auf den Lippen, ob nach Café oder Lunch die Farbe hat sehr gut gehalten ohne auszutrocknen.

Welche Schattierung soll ich wählen?

Natürlich kannst du jede Farbe tragen, wenn du dich mit dieser Lippenstiftnuance wohlfühlst, aber bedenke: Dunkler Lippenstift lässt die Lippen schmaler wirken. Heller Lippenstift zeichnet die Lippen weicher und voluminöser. Wer also von Natur aus eher schmale Lippen hat und nicht allzu verbissen aussehen möchte, der sollte auf dunkle Farben verzichten.

'LIPS ARE AS SEXY AS IT GETS.'
François Nars,
Founder and Creative Director of NARS Cosmetics


Lippenstift
Lippenstift NARS
Fotos: Home & Art by Nicole   *Produkt-Test 'Sampler'
SHARE:
Blogger Template Created by pipdig