Lifestyle, Fashion & Travel

December 12, 2016

The Innovation of Style - Arthur Arbesser for Silhouette


Der Wiener Arthur Arbesser ist aktuell einer der viel versprechendsten Modedesigner. Starke Farben und klassische Formsprache, so präsentierte Arbesser seine Frühling/Sommer 2017 Kollektion auf der Fashion Week in Mailand. Ob Journalistin, Galeristin oder Architektin - als Trägerinnen seiner Stücke sieht Arbesser moderne, kreative und starke Frauen.


Kreativ, energiegeladen und charmant - Arthur Arbesser traf ich zum ersten Mal am Presse-Lunch im Hotel Widder in Zürich - ein junger Modedesigner natürlich, frisch, aufgestellt und sympathisch. Der Ausland-Wiener stellte die Special Edition 'Arthur Arbesser for Silhouette' vor. Zusammen mit der österreichischen Premium Brillenmarke Silhouette kreierte er eine besondere Sonnenbrille.

Die vier Farbkombinationen – Glossy Caramel, Glossy Purple, Dark Green Gradient und Classic Grey Gradient – der Sonnenbrille ergeben sich aus dem speziellen Herstellungsverfahren: Zwei Gläser in unterschiedlichen Farben werden ineinander gesteckt und nahtlos verbunden. Der Tragekomfort dieser Sonnenbrille ist einfach himmlisch leicht, schnell vergisst man, dass auf der Nase eine Brille sitzt.

Die Kollektion ist ab Januar 2017 im Fachhandel erhältlich. Zu allen vier Modellen aus der Special Edition hat Arthur Arbesser jeweils das passende Brillentuch kreiert. Aus der Palette seiner Stoffe wählt der Designer die für ihn typischen, grafischen Muster. Muster, die sich auch im Interior Design gut machen würden, wer weiss... vielleicht ist sein nächster Fokus, das Entwerfen von Wohnaccessoires... lassen wir uns überraschen.

Fotos: Home & Art by Nicole und Silhouette PR  - In herzlicher Zusammenarbeit mit Silhouette
SHARE:
Blogger Template Created by pipdig